Die Europäische Union existiert nicht mehr: Sibylle Barden und ihr Polit-Thriller „Der Honiganzeiger“

Die Europäische Union existiert nicht mehr: Sibylle Barden und ihr Polit-Thriller „Der Honiganzeiger“

Stellt euch vor:barden

Der Euro ist abgeschafft und die Europäische Union existiert nicht mehr.

Nun wird die Welt neu aufgeteilt und immens reiche Menschen haben damit begonnen, ganze Länder aufzukaufen. Das alles spielt sich im Jahre 2028 ab und ist Teil des Polit-Thrillers von Sibylle Barden.

Sie ist Buchautorin und Wirtschaftsjournalistin und hat nach der Bankenkrise viel recherchiert.

Und sie hat daraus Schlussfolgerungen gezogen und sie in den Polit-Thriller Der Honiganzeiger eingearbeitet.

Darüber spricht sie in diesem Interview und auch, warum sie das Buch im Selfpublishing veröffentlicht hat.

Ferner, an welchem „Pitch“ sie mit ihrem Buch erfolgreich teilgenommen hat und was daraus noch alles folgen kann.

[Weiterlesen…]

Gedanken zur letzten Episode und Ausblick

Gedanken zur letzten Episode und Ausblick

Es gab einige Reaktionen zur letzten Episode. Leider ist ein Podcast nicht das richtige Medium, um auf Reaktionen zu antworten.

Ist halt nicht Social-Media!

Daher habe ich eine Solo-Folge aufgenommen.

[Weiterlesen…]

How to translate, edit and publish your books for the German market as an English-speaking author with Joanna Penn

How to translate, edit and publish your books for the German market as an English-speaking author with Joanna Penn

Meine erste Podcastfolge in englischer Sprache.Joanna-Penn-Buecher-fur-aut

Hello to all English speaking and listening people: Just start the audio and listen. It is more than 94 percent in English. Enjoy the show!

(And if you need help and information about the German market: Just send me an e-mail: h@henriapell.com )

Als Gast: Joanna Penn.

Joanna ist erfolgreiche Selfpublisherin und Podcasterin. In den Shownotes unten findet ihr die Links zu ihren Büchern.

Sie hat 3 ihrer Non-Fiction-Bücher ins deutsche übersetzen und bearbeite lassen, neue Cover gestaltet und bei Amazon eingestellt.

Wer in einem fremdsprachigen Markt seine Bücher verkaufen will, für den ist natürlich das Marketing das Hauptproblem. Ohne Netzwerk, Unterstützung und Sprachenkenntnisse tut man sich da schwer.

Was also tun? Joanna zeigt ihre Strategie und wie sie diese umgesetzt hat.

Seid gespannt!

[Weiterlesen…]

Meine Eindrücke von der Frankfurter Buchmesse 2019

Meine Eindrücke von der Frankfurter Buchmesse 2019

Die Frankfurter Buchmesse 2019 ist vor gut 10 Tagen zu Ende gegangen.

Ich hatte genügend Zeit, meine Eindrücke zu verarbeiten und meine wichtigsten Erkenntnisse in dieser Podcast-Episode zu präsentieren.

[Weiterlesen…]

Mit Jurenka Jurk über die Online Autorenmesse 2019

Mit Jurenka Jurk über die Online Autorenmesse 2019

Vor zwei Jahren war Jurenka schon einmal Gast bei mir im Podcast.Jurenka-Jurk-Schreibfluss

Damals ging es um die Online Autorenmesse und auch dieses Mal ist dies wieder Thema im Interview.

Jurenka lässt ihre ganzen Erfahrungen in diese Woche einfließen: Geballtes Expertenwissen rund um das Thema „Erfolgreich Romane schreiben“.

24 Stunden lang stehen jedem die Interviews online zur Verfügung. Dazu musst du dich natürlich anmelden.

Wer sie sich später in aller Ruhe anschauen und einige Extras haben möchte, der kann sich das Messepaket kaufen.

Jurenka ist auch mit einem Stand bei der Frankfurter Buchmesse. Dort könnt ihr sie gerne besuchen kommen.

Am 26. Oktober 2019 geht es los und dauert bis zum 3. November.

[Weiterlesen…]

Mit Stefanie Penz über Autorencoaching, Buchmarketing und ihre Schreibchallenge

Mit Stefanie Penz über Autorencoaching, Buchmarketing und ihre Schreibchallenge

Stefanie Penz habe ich über LinkedIn kennen gelernt.Autorencoach-Stefanie-Penz-

Sie ist gerade in Montreal, daher ist es bei ihr früher Morgen und bei mir Nachmittag, als wird das Interview führten.

Sie ist als Autorencoach tätig, betreibt Buchmarketing und hilft Autorinnen und Autoren bei der Verbesserung ihrer Webseiten.

Und am Sonntag startet wieder ihre Schreibchallenge.

[Weiterlesen…]

Mehr Leser erreichen: Interview mit dem Geschäftsführer von Buchdeals.de Alexander Ivanov

Mehr Leser erreichen: Interview mit dem Geschäftsführer von Buchdeals.de Alexander Ivanov

Ein Buch schreiben ist die eine Sache, es zu veröffentlichen eine andere.Alexander-Iwanow

Der nächste Schritt ist dann die Vermarktung, damit es bekannt wird und ganz viele Leserinnen und Leser findet. Das ist in der heutigen Zeit mit so vielen Neuerscheinungen extrem schwierig geworden.

Wohl dem, der fit in Social Media ist, eine riesige Newletterliste hat oder ganz treue Leser sein eigen nennen kann.

Die Plattform Buchdeals bietet Autorinnen und Autoren die Möglichkeit, gezielt Werbung zu schalten.

Wie, das erzählt uns Alexander Ivanov im Interview.

[Weiterlesen…]

Interview mit Michael Paul über sein neues Buch und das Leben als Selfpublisher

Interview mit Michael Paul über sein neues Buch und das Leben als Selfpublisher

Michael Paul war schon einmal Gast bei mir.Tabun-michael-paul

Doch seitdem hat sich eine Menge bei ihm getan: Ging es im ersten Interview noch um seine ersten beiden Bücher, so erzählt er uns heute über sein neues Buch Tabun und die blinde Protagonistin.

Auch berichtet er über seine Recherchen, seinen Verlag und sein Eintauchen in die Welt der Blinden.

Zudem steht die Audiobook-Produktion des Buches bevor und das wird ganz speziell aufgenommen. Darüber mehr in der Podcastfolge.

[Weiterlesen…]

Postkarten mit Tiefgang – Coachingpostkarten mit Fragen an dich

Postkarten mit Tiefgang – Coachingpostkarten mit Fragen an dich

Postkarten kannst du in jedem Zeitschriftenladen oder im Kaufhaus kaufen.deep-pictures

Selbst online bei Amazon oder Ebay geht das. Doch du kannst auch selbst Postkarten gestalten, herstellen lassen und vertreiben. Klar, das erfordert Anstrengung und vor allem eine gute Idee.

Ich unterhalte mich mit Max Friedle von Metafox darüber.

Metafox bietet Trainings an und hat die ersten „deep pictures“ herausgebracht. Sie verwenden diese für ihre eigenen Trainings und vertreiben sie in ihrem Onlineshop.

Wie es dazu kam? Jetzt gleich die Folge anhören!

[Weiterlesen…]

Wie Sprachassistenten Selfpublisher unterstützen können

Wie Sprachassistenten Selfpublisher unterstützen können

Sprachassistenten wie Alexa oder Google Home sind in immer mehr Haushalten oder Büros zu finden.podcast-alexa (1)

Und sie können immer mehr: Alexa kann zum Beispiel die E-Books von Autorinnen und Autoren vorlesen, wenn sich diese im im Kindle-Store befinden.

Alexa lernt schnell und man kann ihr sogenannte „Skills“ hinzufügen.

Tobias Steiger und Raphael Schaad von Digital Souls erklären in diesem Gespräch, was mittlerweile alles möglich ist, wie man mit und durch Sprachassistenten Geld verdienen kann und wo es bei uns in Deutschland im Moment noch hapert.

[Weiterlesen…]