SPP 110: Mit Gaby Barton über ihren Weg zum Selfpublishing und über den muskulär-faszialen Schmerz

SPP 110: Mit Gaby Barton über ihren Weg zum Selfpublishing und über den muskulär-faszialen Schmerz

Gaby Bartons Motto lautet: Aktiv statt Alzheimer!GabyBarton

Als Vertreterin der Altersgruppe „60plus“ startet sie nach einem längeren Aufenthalt in Dubai als Selfpublisherin noch einmal durch.

Überhaupt spielen Reisen eine wichtige Rolle in ihrem Leben und auch in ihren Büchern. Den Gewinn einer Reise nach New York inspirierte sie ebenso zum Schreiben wie ihr Aufenthalt in Dubai.

Gerade hat sie einen Krimi fertig geschrieben, der den Anfang einer ganzen Reihe geben wird. Das Besondere daran: Alle spielen in einer ganz bestimmten Stadt, zu der sie auch regelmäßig reist.

Das erzählt sie Ihnen aber selbst.

Und alle, die nicht wissen, was es mit dem muskulär-faszialen Schmerz auf sich hat, auch das erfahren Sie im Podcast.

Shownotes:

Ihre Autorenseite bei Amazon.

Ihre Website.

Gaby auf Facebook.

.

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] SPP 110: Mit Gaby Barton über ihren Weg zum Selfpublishing und über den muskulär-fasz… […]

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*