SPP 38: Mit Farina de Waard über Verlagsgründung, Coverdesign, Taschenbücher und E-Books

SPP 38: Mit Farina de Waard über Verlagsgründung, Coverdesign, Taschenbücher und E-Books

Frisch von einer Lesung zurück, habe ich Farina de Waard zum Interview gebeten.Farina-de-Waard

Sie hat in Stuttgart aus ihrem Roman gelesen und berichtet am Anfang des Interviews darüber.

Danach erzählt sie uns über ihre Entscheidung, als Selfpublisherin einen eigenen Verlag zu gründen und welche Vorteile das bringt.
Ihr Erstlingswerk heißt Zähmung und ist der Beginn der Reihe Das Vermächtnis der Wölfe. Allein dieses Buch hat über 700 Seiten. Andere Autoren würden daraus schon eine Buchreihe machen.

Auch über das Thema Preisgestaltung unterhalten wir uns und über den Wert der eigenen Arbeit.

Freuen Sie sich auf ein sehr aufschlussreiches und spannendes Interview mit einer interessanten Autorin mit einem sehr spannenden Buch.

Hier ist übrigens ein Video aus einer Lesung:

.

Shownotes:

Farinas Verlag

Das erwähnte Portal über Designwettbewerbe

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*